Claudia & Werner | Strandhochzeit im Mai

In Ostseebad Stein kümmert sich der Bürgermeister, Herr Peter Dieterich, persönlich um das Ja-Wort der Brautpaare und sein Team leistet tolle Arbeit, damit Brautpaar und Gäste sich wohl fühlen und und im Zweifelsfall während der Zeremonie weder nass noch vom Wind davon geweht werden. Denn mit dem Wetter ist das bei uns hier oben an der Küste ja so eine Sache … 

Und so musste sich dann auch unser Brautpaar im Mai dem Wetter geschlagen geben. Alles war perfekt – die Lokation, die Stimmung der Gäste, das Brautpaar in großer Vorfreude …. nur das Wetter wollte einfach nicht mitspielen. Es stürmte, es war kalt und pünktlich mit Eintreffen der Braut setzte Nieselregen ein. Wie gut, dass alle gerüstet waren: Das Zelt war festgezurrt und die Gäste mit Jacken, Regenschirmen und Gummistiefeln bewaffnet. Das sich niemand vom Wetter die Stimmung verderben ließ, kann man an den fröhlichen Bildern sehen.

Trotzdem haben wir uns ein paar Wochen später mit unserem Brautpaar ein zweites Mal getroffen und die Bilder am Strand ohne Regen und Wind nachgeholt.

Herzlichen Dank an Claudia & Werner, dass wir ein paar Eindrücke eurer Hochzeit hier zeigen dürfen!

1 2 3 4 5 6 7 8 9

10a10 11 12 13 14

14a14b14c15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27