{ Preview } Hochzeitsfotografie an der Nordsee

Eigentlich ist Schleswig-Holstein ja ein recht schmales Bundesland. Aber wenn man mal kurz von rechts nach links will – oder anders ausgedrückt von der Ostsee zur Nordsee, dann dauert es doch tatsächlich bummelig 2 Stunden. (Speziell wenn zwei Navis unterschiedlicher Meinung sind …) Wir hatten uns auf den „Ausflug“ an die Nordsee richtig gefreut. Nun mag man vielleicht meinen, ob Nord- oder Ostsee wäre doch egal, aber nein! Das ist ein himmelweiter Unterschied.

Uns hat es am vergangenen Samstag nach St. Peter Ording verschlagen und schon als wir aus dem Auto stiegen, merkten wir einen deutlichen Unterschied: Es roch ganz anders! Nach Sonne, Heidekraut und Salzwasser. Und es gibt Deiche und Schafe 🙂

Leider ist der Regen an der Nordsee genau wie an der Ostsee – nämlich ziemlich nass. Die Trauung und das anschließende Kaffeetrinken unseres Hochzeitspaares war bis dahin schon so voller Fröhlichkeit und Glück gewesen, dass der Regen auch beim Brautpaarshooting die Stimmung nicht verderben konnte. Meike und Jens haben einfach gegenan gestrahlt und waren mit so viel Spaß und guter Laune dabei – es war einfach fantastisch!

Herzlichen Dank euch beiden, das wir dabei sein durften! Es war auch für uns eine absolute Freude!

IMG_5665IMG_5907-4IMG_6064-2IMG_5810-2IMG_5837